Mein Name ist Steve - DER Steve!

Darf ich mich vorstellen? Mein Name ist Steve. DER Steve.

 

Vielleicht hat der eine oder andere schon auf diesen Schritt gewartet...
 
Jetzt, da es Doppel-AS nicht mehr gibt, wurde es Zeit, mich endlich "selbständig" zu machen! Zukünftig könnt Ihr hier Informationen, Veranstaltungshinweise und Neuigkeiten finden. Wer also Interesse hat, einen meiner Soloauftritte oder eines meiner anderen Projekte live zu erleben, hat hier die beste Möglichkeit, sich auf dem Laufenden zu halten!
 
Mehr als 20 Jahre ist es her, dass ich zum ersten Mal die Bretter, die die Welt bedeuten, betreten habe. Dabei hatte ich mich in all den Jahren mit wechselnden Duo-Partnern oder als Frontmann in Rockbands präsentiert. Durch den plötzlichen Tod meines letzten Partners Arno Mitlacher Mitte 2017 sah ich mich jedoch gezwungen, ein eigenes Solo-Programm zu entwickeln.
 
Unter dem Namen „DER Steve“ bin ich ab sofort mit verschiedenen Solo-Programmen auf der Bühne zu sehen und zu hören live und unplugged, allein mit meiner Stimme und der Akustik-Gitarre. Bei meinen Auftritten werde ich nur unterstützt von „Herbert“, meinem treuen und ergebenen (wenn auch manchmal etwas eigensinnigen...) Rhythmusgerät.
 
Unter der Überschrift „Beatles... und was sonst so geht“ biete ich zunächst eher ruhige Töne und interpretiere Oldie-Klassiker der 60er- und 70er-Jahre z.B. von den Beatles, Bob Dylan, Cat Stevens oder Simon & Garfunkel u.a. Parallel dazu bereite ich aber auch andere Programme vor, die ich Euch hier vorstellen möchte.